WIV
WIV
Angebote
  • Aktionen zum Thema Gesundheit
  • Arbeitsmedizinischer Dienst
  • Beratung und Analyse bei BGM/BGF
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung
  • Firmenkoop./-mitgliedsch. im Sportverein
  • Gesundheitstage
  • Kurse zu verschiedenen Themen/Sportarten
  • Medizinische Individual-Therapieberatung
  • Reha-Maßnahmen
  • Schulung von Führungskräften
  • Sportangebote im Verein
  • Sportangebote im Unternehmen
  • Strategische Beratung und Konzepte
  • Support bei operativer Umsetzung
  • Unternehmensanalyse
  • Vermietung von Sportanlagen
  • Workshops/Vorträge/Seminare für Mitarbeiter
Leistungen
  • Arbeitsplatzberatung
  • Arbeitsschutz/-sicherheit
  • Betriebsklima/Teambuilding
  • Bewegungsangebot „Entspannung“
  • Bewegungsangebot „Kräftigung“
  • BGM-Zertifikate
  • Einrichtung individueller Firmenkurse
  • Entspannungstraining
  • Ernährungsberatung
  • Laufgruppe / Firmenläufe
  • Gesundheitschecks
  • Gymnastik-/Pilates-/Yoga-Kurse
  • Körperfett-Messungen
  • Massagen
  • Natursport
  • Pausenexpress
  • Reha-Kurse und -Maßnahmen
  • Rücken-Beratung und Kurse
  • Sportspiele 
  • Stressabbau
  • Suchtprävention
Gesundheit und Fitness

Einen weiteren Schwerpunkt setzt die WIV beim Thema Gesundheit im Unternehmen. Neben der Teilnahme am Arbeitskreis „Betriebliche Gesundheitsförderung“ des Gesundheitsamtes der Landeshauptstadt seit diesem Jahr, haben wir die Initiative „Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) / Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)“ ins Leben gerufen. Ein Engagement von Unternehmensseite im Bereich BGM/ BGF und damit in die Gesundheit der eigenen Mitarbeiter, bedeutet unter anderem weniger Fehlzeiten, höhere Produktivität und einen weiteren Schritt zu höherer Mitarbeiterbindung und damit geringerer Fluktuation.

Wir als WIV fördern das Thema Gesundheit im Unternehmen, möchten als zentrale Anlaufstation zur Verfügung stehen und eine Plattform zu allen relevanten Fragen und Bereichen anbieten. Dies sehen wir, u.a. im Hinblick auf das voraussichtlich ab dem Jahr 2016 geltende Präventionsgesetz, welches auch Betriebe stärker an präventiven und gesundheitsförderlichen Maßnahmen beteiligen will, als wertvollen Beitrag zur Unterstützung unserer Mitglieder.

Mitgliedsunternehmen sollen umfassende Informationen und Angebote „aus einer Hand“ zum Thema erhalten und entsprechend ihrer Anforderungen und Bedürfnisse Leistungen modular zusammenstellen können. Beteiligte Unternehmen aus dem Mitgliederkreis (Fundus Institut, rehamed-neuro, Lohse & Heiler und SportKultur Stuttgart) und externen Partnern (z.B. Deutsche BKK, TÜV Rheinland und SV Vaihingen 1889) decken mit ihren Angeboten/ Leistungen nahezu das komplette Spektrum für ein betriebliches Gesundheitsmanagement beziehungsweise betriebliche Gesundheitsförderung ab. Weitere ergänzende Angebote sollen zukünftig angeboten werden.

Haben Sie Interesse, BGM-/BGF-Maßnahmen in Ihrem Unternehmen anzubieten und umzusetzen? Eventuell in Kooperation mit Unternehmen aus der Nachbarschaft? Dann sprechen Sie uns einfach an. Wir stellen entsprechend Ihren Wünschen ein Team aus den beteiligten Firmen zusammen, um Sie umfassend zu beraten und eine zügige Einführung in die Wege zu leiten. Über weitere Entwicklungen halten wir Sie per Info-Mail und demnächst auf unserer Website auf dem Laufenden.

Folgende Unternehmen sind bislang am Projekt beteiligt

Deutsche BKK

70565 Stuttgart

www.deutschebkk.de

 

Fundus Institut

70771 Leinfelden-Echterdingen

www.fundus-institut.de

 

Lohse & Heiler

70565 Stuttgart

www.artus.ag/lohse

 

rehamed-neuro GmbH

70565 Stuttgart

www.rehamed-neuro.de

 

SV Vaihingen 1889 e.V.

70565 Stuttgart

www.sportverein-vaihingen.de

 

Sportkultur Stuttgart e.V.

70565 Stuttgart

www.sportkultur-stuttgart.de

 

TÜV Rheinland

70565 Stuttgart

www.tuv.com